Rechtsanwalt Matthias Walldorf ist in der Sozietät in den Bereichen Wirtschaftsstrafrecht, IT-Strafrecht und allgemeines Strafrecht tätig.

Er studierte von 2010 bis 2017 Rechtswissenschaften an der Universität Mainz mit dem Schwerpunktbereich Kriminologie, Jugendstrafrecht und Strafvollzug. In der Zeit von 2018 bis 2020 absolvierte er das Referendariat beim Oberlandesgericht Koblenz mit dem Schwerpunkt Strafrecht. Schon während des Referendariats war Matthias Walldorf für DIERLAMM Rechtsanwälte tätig.

Er ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Strafrecht des Deutschen Anwaltsvereins und der Vereinigung Deutscher Strafverteidiger e.V.

Mit der Zulassung als Rechtsanwalt trat er im Jahre 2020 als Associate in die Sozietät DIERLAMM Rechtsanwälte ein.